Besuchen Sie uns in der neuen Hunn-Filiale in der Shopping World Lyssach - Gartenmöbel & Accessoires auf 800 m2 entdecken. 

Hilfreiche Tipps für den Gartenstuhl-Kauf 

Gartenstühle müssen bequem, funktional und passend zum Gartentisch gewählt werden. Die Form- und Materialvielfalt ist enorm. In diesem Beitrag geben wir Ihnen hilfreiche Tipps, worauf Sie beim Gartenstuhl Kauf unbedingt achten sollten.

So finden Sie den richtigen Gartenstuhl

Die Vorfreude auf den Kauf neuer Gartenstühle kann sich schnell in Frustration umwandeln - die enorme Vielfalt an Modellen erleichtert die Suche nicht, sondern macht sie eher komplizierter. Es stellt sich die alles entscheidende Frage: «Wie finde ich in der riesigen Auswahl den perfekten Gartenstuhl, der zum Gartentisch passt und alle persönlichen Bedürfnisse abdeckt?»

Bei Hunn Gartenmöbel AG verfügen wir über langjährige Erfahrung im Bereich hochwertiger Gartenmöbel und unsere Verkaufsberater:innen wissen genau, was für Fragen vor einer Neuanschaffung auftauchen. Wir liefern Ihnen mit diesem Ratgeber eine Entscheidungshilfe, die Sie beim Kauf von neuen Gartenstühlen unterstützen soll und Ihnen umfassende Informationen liefert, um den perfekten Gartenstuhl für Ihr Zuhause zu finden. 

Lehnen Sie sich zurück!

1. Standort der Gartenstühle bestimmen 


Bodenbeläge 
Der Bodenbelag ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl, denn nicht immer steht der Gartenstuhl auf einer Terrasse oder einem Balkon mit ebenem Untergrund.
Wenn der Boden weich ist, wie zum Beispiel Gras, dann empfiehlt es sich, Freischwinger oder Stühle mit Kufengestellen zu wählen. Bei diesen Gestellen wird das Gewicht des Stuhls nicht punktuell, sondern breitflächig verteilt, was dafür sorgt, dass der Stuhl nicht einsinkt und stabil steht. Wenn ein Gartenstuhl auf einem Kiesplatz stehen soll, ist es wichtig, dass er stabil und standfest ist, um ein Wackeln und Kippen auf dem unebenen Untergrund zu vermeiden. Ein Gestell mit vier Beinen ist hierfür geeignet, da es eine breitere Basis bietet. Zudem sollten die Beine des Stuhls möglichst nicht zu dünn sein, um im Kies nicht einzusinken. 

Standort nahe einem Pool
Auch das Material spielt bei der Standortbestimmung der neuen Gartenstühle eine entscheidende Rolle. Es empfiehlt sich, vor allem in der Nähe von chlorhaltigen Pools auf  chlorresistente Materialien zu setzen: Kunststoff oder Aluminium eignen sich besonders gut. 

 

3. Funktionalitäten bestimmen  


Generell sind Funktionalitäten von Gartenstühlen abhängig von den individuellen Bedürfnissen und der geplanten Verwendung. 
Gartenstühle gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und mit unterschiedlichen Funktionalitäten.

Stapelbare und klappbare Gartenstühle 
Wenn Sie die Gartenstühle nicht ganzjährig im Freien stehen lassen wollen oder die Platzverhältnisse in Ihrem Aussenbereich begrenzt sind, dann sind stapelbare oder klappbare Gartenstühle die richtige Wahl. So können diese bei Nichtgebrauch platzsparend verstaut oder in den kühlen Monaten eingewintert werden. 
Stapelbar Gartenstühle entdecken
Klappbare Gartenstühle entdecken

Verstellbare Gartenstühle 
Verstellbare Rückenlehnen bei Gartenstühlen bieten den Vorteil, dass sie individuell an die Bedürfnisse des Benutzers angepasst werden können. Durch die Verstellung kann die Rückenlehne in verschiedenen Positionen fixiert werden, um den besten Komfort und die beste Unterstützung für den Rücken zu gewährleisten.
Die Rückenlehne sollte hoch genug sein, um den Rücken zu stützen und eine bequeme Sitzposition zu ermöglichen. Eine durchschnittliche Höhe für Gartenstuhl-Rückenlehnen liegt zwischen 75-90 cm. Letztendlich hängt die ideale Höhe jedoch von der Grösse und Körperhaltung des Benutzers sowie vom persönlichen Komfort ab.
Hochlehner Gartenstühle entdecken

Ergonomische Gartenstühle 
Eine grosse Rolle spielt das Wohlbefinden und der Sitzkomfort eines Gartenstuhls. Mit abgerundeten Sitzflächen und Armlehnen bieten Gartenstühle eine bessere Ergonomie. Sie passen sich besser an die natürlichen Kurven des Körpers an, reduzieren Druckpunkte und verringern die Belastung der Muskulatur. Armlehnen mit abgerundeten Kanten reduzieren den Druck auf die Unterarme und bieten eine bequemere Sitzposition. Insgesamt verbessern abgerundete Sitzflächen und Armlehnen den Komfort und die Ergonomie von Gartenstühlen.

 

Pflege von Gartenstühlen 

Die Pflege von Gartenstühlen ist wichtig, um ihre Haltbarkeit und Schönheit zu erhalten. Regelmässiges Reinigen der Gartenstühle ist der erste Schritt zur Pflege.
Möchten Sie mehr über den Pflegeaufwand der einzelnen Materialien erfahren? Mit unseren praktischen Pflegehinweisen geben wir Ihnen hilfreiche Informationen rund um die Pflege und Werterhaltung des erworbenen Gartenmobiliars. Sämtliche Pflegeanleitungen können Sie praktisch und kostenlos als PDF downloaden. 

zu den Pflegeanleitungen

Ersatzteile für Gartenstühle 

Fusskappen, Armlehnen, Gasdruckfedern oder auch Kleinstteile wie Schrauben sind Verschleissteile, diese sollten über viele Jahre hinweg verfügbar sein. Mit Gartenmöbeln von Hunn haben Sie sich für hochwertige Gartenmöbel entschieden und kommen in den Genuss eines langjährigen Sortiments mit überdurchschnittlichen Service-Leistungen. 

Ersatzteile bestellen
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet-Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

akzeptieren