Besuchen Sie uns in der neuen Hunn-Filiale in der Shopping World Lyssach - Gartenmöbel & Accessoires auf 800 m2 entdecken. 

Datenschutz

Hunn Gartenmöbel AG

Wir sind uns darüber bewusst, dass Ihnen der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unseres Online-Angebotes ein wichtiges Anliegen ist. Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und haben daher die erforderlichen technischen und organisatorischen Massnahmen getroffen, die gewährleisten, dass die gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden.

Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie die Hunn Gartenmöbel AG, Fischbacherstrasse 15, 5620 Bremgarten, Schweiz (nachfolgend "Hunn Gartenmöbel AG"), mit personenbezogenen Daten bei Nutzung des Online-Angebots (Webseite oder digitale Angebote) durch den Nutzer umgeht:

1. Erhebung und Nutzung von personenbezogenen Daten

1.1. Die personenbezogenen Daten des Nutzers erhebt, verarbeitet und nutzt die Hunn Gartenmöbel AG ausschliesslich zur Bearbeitung der Anfrage des Nutzers (wie z.B. Versand von Informationsmaterial, Kontaktanfragen, Bestellung des Newsletters etc.) oder seiner Kommentierung der Dienste der Hunn Gartenmöbel AG und stets unter Beachtung der anwendbaren datenschutzrechtlichen Vorschriften.

1.2. Sämtliche personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und sind nur autorisiertem Personal der Hunn Gartenmöbel AG zugänglich. Auch werden diese Daten ohne die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass die Hunn Gartenmöbel AG hierzu gesetzlich oder aufgrund einer gerichtlichen Entscheidung verpflichtet ist.

1.3. Dem Nutzer ist bekannt, dass die vom Nutzer erhobenen Daten von der Hunn Gartenmöbel AG in der Schweiz verarbeitet und genutzt werden und daher eine Übermittlung der jeweiligen Daten in die Schweiz notwendig ist. Eine Übermittlung der personenbezogenen Daten in sonstige Länder ausserhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraumes findet nur im Rahmen der Nutzung von Diensten der Google Inc. statt.

1.4. Im Übrigen weist die Hunn Gartenmöbel AG darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) regelmässig ungesichert erfolgt und daher Sicherheitslücken aufweisen kann, so dass die Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.

2. Besondere Regelungen beim Einkauf im Online-Shop

2.1. Die Hunn Gartenmöbel AG betreibt im unter https://www.hunn.ch einen Webshop, über den der Nutzer Produkte und Dienstleistungen der Hunn Gartenmöbel AG erwerben kann. Für die Nutzung des Webshops und den Erwerb sämtlicher darüber angebotener Produkte und Dienstleistungen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Hunn Gartenmöbel AG ("AGB" https://www.hunn.ch/agb). Um die Bestellungen im Webshop bearbeiten, abwickeln und abrechnen zu können, müssen die personenbezogenen Daten des Nutzers durch die Hunn Gartenmöbel AG erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

2.2. Zur Nutzung des Webshops kann der Nutzer ein Kundenkonto einrichten, indem er sich im Webshop als Kunde registriert. Der Nutzer kann allerdings auch ohne eine Registrierung als Gast im Webshop Bestellungen tätigen.

2.3. Im Rahmen der Registrierung bzw. des Bestellvorgangs muss der Nutzer die dort abgefragten personenbezogenen Daten (Anrede, Vor- und Nachname, Strasse, Haus-Nr., Postleitzahl, Ort, Telefon- oder Mobilenummer und E-Mail-Adresse sowie bei Registrierung ein selbst gewähltes Passwort) vollständig und korrekt angeben. Die Angabe weiterer personenbezogener Daten erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis.

2.4. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der in Ziffer 2.3 genannten personenbezogenen Daten durch die Hunn Gartenmöbel AG erfolgt nur, soweit dies für die Erfüllung und Durchführung des Kaufvertrages bzw. für die Abrechnung der gebuchten Dienstleistungen notwendig ist. Als Betreiber des Webshops erhebt, verarbeitet und nutzt die Hunn Gartenmöbel AG die personenbezogenen Daten daher zum Zwecke der Erfüllung und Durchführung der Bestellungen. Ausserdem verwenden wir Ihre Angaben, um Sie nach dem Kauf per E-Mail oder SMS oder telefonisch für die Zustellung Ihrer Bestellung kontaktieren zu können.

2.5. Die vom Nutzer bei Auswahl des jeweiligen Zahlverfahrens im Rahmen des Bezahlvorgangs angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere Bank- und Kreditkartendaten, und alle damit einhergehenden Änderungen werden zum Zwecke der Abwicklung der Zahlungen und zum Forderungsmanagement entsprechend des vom Nutzer ausgewählten Zahlverfahrens von dem Finanzdienstleister SIX Payment Services AG, Hardturmstrasse 201, 8005 Zürich, verarbeitet und während des Bestands des Kundenkontos oder bis zur Abwicklung sämtlicher Zahlungsvorgänge über das jeweilige Zahlverfahren gespeichert.

3. Löschung von Daten

Sobald die Speicherung der personenbezogenen Daten des Nutzers nicht mehr erforderlich ist, z.B. wenn der Nutzer sein Kundenkonto löscht und all seine Bestellvorgänge vollständig abgewickelt sind, wird die Hunn Gartenmöbel AG all seine personenbezogenen Daten unverzüglich löschen, soweit nicht berechtigte Gründe im Sinne von § 13 Abs. 4 S. 2 TMG, § 35 Abs. 3 BDSG der Löschung entgegenstehen. Sollte dies der Fall sein, tritt an die Stelle der Löschung eine Sperrung der Daten.

4. Cookies

4.1. Um dem Nutzer schnelles Browsen und dadurch eine komfortable Nutzung des Online-Angebots zu ermöglichen, setzt die Hunn Gartenmöbel AG auf ihren Webseiten so genannte „Session-Cookies“ ein, bei denen es sich um kleine Textdateien handelt, die im Arbeitsspeicher und auf der Festplatte des Nutzers abgelegt und (abhängig von der Einstellung des Browser-Programms) automatisch gelöscht werden, wenn der Nutzer den Besuch der Webseite beendet und den Browser schliesst. Sofern der Nutzer Bestellungen im Webshop der Hunn Gartenmöbel AG tätigt, wird in einem Session-Cookie eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sog. Session-ID, über welche die Bestellungen im Warenkorb des Nutzers zusammengestellt werden. Ausserdem enthält der Cookie die Angabe über seine Herkunft und seine Speicherfrist; andere Daten können diese Cookies nicht speichern. Selbstverständlich kann der Nutzer die Annahme von Cookies über seine Browser-Einstellungen ablehnen (“keine Cookies akzeptieren”). Die Hunn Gartenmöbel AG weist jedoch darauf hin, dass in diesem Fall einige Funktionen des Online-Angebots ggf. nicht mehr oder nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

4.2. Darüber hinaus werden zum Zwecke der statistischen Auswertung der Webseite Cookies von dem eingesetzten Webanalyse-Tool Google Analytics gesetzt, und zur Optimierung der Werbeaktivitäten Cookies des Dienstes Google Remarketing. Zu Art und Umfang dieser Cookies gelten die untenstehenden Hinweise zur Nutzung der Google-Dienste (Ziff. 5).

5. Automatisch gespeicherte Daten

Die Nutzung des Online-Angebots der Hunn Gartenmöbel AG ist grundsätzlich ohne vorherige Registrierung und ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich.

Bei einem Besuch unserer Website speichern unsere Server temporär jeden Zugriff. Folgende Daten werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst:

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners (anonymisiert)
  • der Name des Inhabers des IP-Adressbereichs (i. d. R. Ihr Internet-Access-Provider)
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs
  • die Website, von der aus der Zugriff erfolgte (Referrer-URL), ggf. mit verwendetem Suchwort
  • der Name und die URL der abgerufenen Datei
  • der Status-Code (z. B. Fehlermeldung)
  • das Betriebssystem Ihres Rechners
  • der von Ihnen verwendete Browser (Typ, Version und Sprache)
  • das verwendete Übertragungsprotokoll (z. B. HTTP/1.1)
  • ggf. Ihr Nutzername aus einer Registrierung/Authentifizierung

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und Stabilität dauerhaft zu gewährleisten und die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglichen, sowie zu internen Statistik- und Werbezwecken. Die vorangehend genannten Daten werden nicht spezifischen Personen zugeordnet und auch nicht mit anderen Personendaten zusammengeführt und zusammen gespeichert.

Nur im Falle eines Angriffs auf die Netzinfrastruktur der Website oder bei einem Verdacht auf eine andere unerlaubte oder missbräuchliche Website-Nutzung wird die IP-Adresse zur Aufklärung und Abwehr ausgewertet und gegebenenfalls im Rahmen eines Strafverfahrens zur Identifikation und zum zivil- und strafrechtlichen Vorgehen gegen die betreffenden Nutzer verwendet.

Hierin besteht unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union.

6. Tracking, Re-Targeting und Re-Marketing

6.1. Google Analytics

Die Hunn Gartenmöbel AG benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst, der Google Inc. ("Google") Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google-Analytics verwendet ebenfalls Cookies, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer ermöglichen. Erfasst werden beispielsweise Informationen zum Betriebssystem, zum Browser, die IP-Adresse (anonymisiert), die vom Nutzer zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) sowie Datum und Uhrzeit des Besuchs der Webseiten der Hunn Gartenmöbel AG. Die durch diese Textdatei erzeugten Informationen über die Benutzung der Webseiten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Information benutzen, um im Auftrag der Hunn Gartenmöbel AG die Nutzung der Webseiten auszuwerten, Reports über die Webseitenaktivität zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, wird Google diese Information auch an diese Dritten weitergeben. Diese Nutzung erfolgt anonymisiert oder pseudonymisiert. Nähere Informationen darüber sind direkt bei Google zu finden unter: https://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#information.

6.2. Die Hunn Gartenmöbel AG setzt Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der erhobenen Daten über Sie durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung der Daten für diesen Zweck liegt in unserem berechtigten Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

6.3. Der Nutzer kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software verhindern. Ausserdem kann der Nutzer die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung des Online-Angebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem er das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädt und installiert: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

6.4 Google Ads

Diese Webseite verwendet Google Ads. Google Ads ist ein Online-Werbeprogramm der Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Google Ads ermöglicht es uns Werbeanzeigen in der Google-Suchmaschine oder auf Drittwebseiten auszuspielen, wenn der Nutzer bestimmte Suchbegriffe bei Google eingibt (Keyword-Targeting). Ferner können zielgerichtete Werbeanzeigen anhand der bei Google vorhandenen Nutzerdaten (z. B. Standortdaten und Interessen) ausgespielt werden (Zielgruppen-Targeting). Wir als Websitebetreiber können diese Daten quantitativ auswerten, indem wir beispielsweise analysieren, welche Suchbegriffe zur Ausspielung unserer Werbeanzeigen geführt haben und wie viele Anzeigen zu entsprechenden Klicks geführt haben.

Die Nutzung von Google Ads erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst effektiven Vermarktung seiner Dienstleistung Produkte.

Die Datenübertragung in die USA wird auf die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission gestützt. Details finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy/frameworks und https://business.safety.google/adscontrollerterms/sccs/.

6.5. Remarketing

Die Hunn Gartenmöbel AG verwendet auf ihren Webseiten die Remarketing-Funktion von Google (DoubleClick by Google). Mittels dieser Funktion können wir die Besucher dieser Webseiten zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite personalisierte, interessenbezogene Werbeanzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Durch den kombinierten Einsatz von Erstanbieter-Cookies und Drittanbieter-Cookies (z. B. DoubleClick-Cookies) kann in Berichten ausgewertet werden, wie Anzeigeimpressionen mit Websitebesuchen zusammenhängen. Drittanbieter, einschliesslich Google, haben die Möglichkeit, Anzeigen auf Websites zu schalten und diese auf der Grundlage vorheriger Besuche auf der Website nach demographischen Merkmalen und nach Interessen auszurichten und zu optimieren (beispielsweise nach Alter, Geschlecht oder Interessen). Die Daten können von Google oder von Besucherdaten von Drittanbietern erhalten werden.

6.6. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten-Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besucht der Nutzer nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk, werden ihm Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen.

6.7. Tag Manager

Zur Verwaltung der Dienste im Rahmen der nutzungsbasierten Werbung verwenden wir ausserdem den Google Tag Manager. Das Tool Google Tag Manager selbst ist eine cookielose Domain und erfasst keine Personendaten. Das Tool sorgt vielmehr für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Wenn Sie auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen haben, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit dem Google Tag Manager implementiert sind.

6.8. Um Ihnen personalisierte Dienstleistungen und Informationen zur Verfügung zu stellen, nutzen und analysieren wir die Daten über Sie, welche wir sammeln. Die Analyse Ihres Nutzerverhaltens kann zur Erstellung eines sog. Nutzungsprofiles führen. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung der Daten für diesen Zweck liegt in unserem berechtigten Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

6.9. Der Nutzer kann die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem er dem nachfolgenden Link folgt und das dort bereitgestellte Plug-In herunterlädt und installiert: https://www.google.com/settings/ads/plugin. Alternativ kann der Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem er die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter https://www.networkadvertising.org/choices/ aufruft und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzt. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google kann der Nutzer einsehen unter: https://www.google.com/privacy/ads/.

7. Google reCAPTCHA

Diese Website verwendet den reCAPTCHA-Dienst von Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland "Google"). Die Abfrage dient dazu, zu unterscheiden, ob die Eingabe durch einen Menschen oder durch eine automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage beinhaltet die Übermittlung der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den reCAPTCHA-Dienst benötigter Daten an Google. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiterverwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Ihre Daten können dabei auch in die USA übertragen werden. Für Datenübermittlungen in die USA gibt es einen Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission, das "Privacy Shield". Google nimmt an dem "Privacy Shield" teil und hat sich den Anforderungen unterworfen. Durch Betätigen der Abfrage stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmässigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA und den dazugehörigen Datenschutzbestimmungen finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

8. Microsoft Bing Ads

Wir nutzen das Conversion-Tracking von Bing Ads (Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA). Wenn Sie auf eine Bing-Anzeige klicken, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Sowohl Bing als auch wir können dadurch erkennen, dass Sie über die Bing-Anzeige zu unserer Website weitergeleitet wurden. So können wir die Wirksamkeit der Bing-Werbeanzeigen für statistische Zwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, werden allerdings von Bing gespeichert und verarbeitet. Wir nutzen die Daten ebenfalls für Remarketing. Wenn Sie nicht an dem beschriebenen Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies per Browser-Einstellung ablehnen. Die Deaktivierung kann auch über diesen Link erfolgen.

9. Social Media

Die Hunn Gartenmöbel AG hat auf ihren Webseiten Schaltflächen („Plugins“) verschiedener sozialer Netzwerke eingebunden, damit der Nutzer die interaktiven Möglichkeiten der von ihm genutzten sozialen Netzwerke auch auf ihren Internetseiten verwenden kann. Mit diesen Plugins werden unterschiedliche Funktionen bereitgestellt, deren Gegenstand und Umfang durch die Betreiber der sozialen Netzwerke bestimmt wird. Die Hunn Gartenmöbel AG ist nicht Anbieter der sozialen Netzwerke und hat auf die Datenverarbeitung durch den jeweiligen Dienstanbieter keinen Einfluss. Mehr Details zu den einzelnen Plugins geben die nachfolgenden Informationen:

9.1 Facebook, Instagram, Pinterest

Unsere Präsenz auf sozialen Netzwerken und Plattformen dient einer besseren, aktiven Kommunikation mit unseren Kunden und Interessenten. Wir informieren dort über unsere Produkte, Events und Sonderangebote.

Bei dem Besuch unserer Onlinepräsenzen in sozialen Medien können Ihre Daten für Marktforschungs- und Werbezwecke automatisch erhoben und gespeichert werden. Aus diesen Daten werden unter Verwendung von Pseudonymen sog. Nutzungsprofile erstellt. Diese können verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und ausserhalb der Plattformen zu schalten, die mutmasslich Ihren Interessen entsprechen. Zu diesem Zweck werden im Regelfall Cookies auf Ihrem Endgerät eingesetzt. In diesen Cookies werden das Besucherverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert. Dies dient gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots und effektiver Kommunikation mit den Kunden und Interessenten. Falls Sie von den jeweiligen Social-Media Plattformbetreibern um eine Einwilligung (Einverständnis) in die Datenverarbeitung gebeten werden, z.B. mit Hilfe einer Checkbox, ist die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Soweit die vorgenannten Social-Media Plattformen ihren Hauptsitz in den USA haben, gilt Folgendes: Für die USA liegt ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Dieser geht zurück auf den EU-US Privacy Shield.

Die detaillierten Informationen zur Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter auf deren Seiten sowie eine Kontaktmöglichkeit und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, insbesondere Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), entnehmen Sie bitte den unten verlinkten Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Facebook: https://www.facebook.com/privacy/policy/?entry_point=data_policy_redirect&entry=0
Instagram: https://privacycenter.instagram.com/policy/?entry_point=ig_help_center_data_policy_redirect
Pinterest: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

Widerspruchsmöglichkeit (Opt-Out):

Facebook: https://www.facebook.com/adpreferences/ad_settings
Instagram: https://privacycenter.instagram.com/policy/?entry_point=ig_help_center_data_policy_redirect
Pinterest: https://www.pinterest.de/settings/privacy/

9.2. Facebook Pixel, Facebook Custom Audiences und Facebook-Conversion

Innerhalb unseres Onlineangebotes wird das sog. "Facebook-Pixel" des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Meta Inc. (ehem. Facebook Inc.), 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"), eingesetzt.

Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook einerseits möglich, Sie als Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. "Facebook-Ads") zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmten Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. „Custom Audiences“). Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potenziellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir weiter die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen, ob Nutzer nach dem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“).

  • Datenschutzerklärung von Facebook
    Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhalten Sie im Hilfebereich von Facebook.
  • Grundlage
    Der Einsatz des Facebook Pixel sowie die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.
  • Auftragsdatenverarbeitungsvertrag
    Für die Verarbeitung der Daten, bei welchen Facebook als Auftragsdatenverarbeiter auftritt, haben wir einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag mit Facebook abgeschlossen, in dem wir Facebook verpflichten, die Daten unserer Kunden zu schützen und sie nicht an Dritte weiterzugeben.

9.3. Pinterest Tag zur Webanalyse und zu Werbezwecken

Um unsere Pinterest-Kampagnen bedarfsgerecht einzusetzen, weiter zu optimieren und deren Konversion zu messen, setzen wir auf Grundlage des Artikel 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO ein Pinterest Tag ein, ein individueller Codeschnipsel, der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, USA bzw. falls Sie in der EU wohnen der Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland (“Pinterest”) das in unsere Webseite eingebunden ist.

So können wir einerseits sicherstellen, dass die von uns initiierten Pinterest-Ads nur solchen Pinterest-Nutzern angezeigt werden, die auch ein Interesse an unserem Angebot gezeigt haben. So möchten wir gewährleisten, dass unsere Pinterest-Ads dem potenziellen Interesse des jeweiligen Nutzers entsprechen und ihn nicht belästigten. Andererseits können wir so die Aktionen von Pinterest Nutzern nachverfolgen, nachdem diese eine unserer Pinterest -Ads gesehen oder geklickt haben. Dies hilft uns dabei, die Konversion der jeweiligen Kampagne für statistische- und marktforschungsbezogene sowie Abrechnungszwecke zu messen. Bei dem Einsatz werden die folgenden Informationen verarbeitet:

  • Geräteinformation (z.B. Typ, Marke),
  • verwendete Betriebssystem (z.B. iOS 11),
  • IP-Adresse des verwendeten Gerätes,
  • Uhrzeit des Aufrufs unseres Angebots,
  • Art und Inhalt der Kampagne und
  • die Reaktion auf die jeweilige Kampagne (z.B. Anklicken eines Buttons)

Die so erfassten Daten sind für uns anonym und bieten uns keine Rückschlüsse auf die Identität des jeweiligen Nutzers. Diese Verarbeitung zu verhaltens- und interessenbasierten Werbezwecken ist nach Erwägungsgrund 47 zur DSGVO als unser anerkanntes berechtigtes Interesse anzusehen. Die Daten werden entsprechend der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert und danach automatisch gelöscht.

Loggen Sie sich nach einem Besuch auf unserer Webseite in Ihr Pinterest-Konto ein oder besuchen Sie unsere Webseite im eingeloggten Zustand, so ist es möglich, dass diese Daten von Pinterest gespeichert und verarbeitet werden, worüber wir Sie hiermit unterrichten möchten. Pinterest kann diese Daten möglicherweise mit Ihrem Pinterest-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke verwenden. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Pinterest. Sie können dieser speziellen Datenverarbeitung jederzeit widersprechen, indem Sie entweder in Ihrem Pinterest-Konto die diesbezüglichen Einstellungen unter „Individuelle Anpassung“ deaktivierst oder Sie die Do Not Track -Einstellung Ihres Browsers aktivieren.

10. YouTube

Diese Website bindet Videos der YouTube ein. Betreiber der Seiten ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Wir nutzen YouTube im erweiterten Datenschutzmodus. Dieser Modus bewirkt laut YouTube, dass YouTube keine Informationen über die Besucher auf dieser Website speichert, bevor diese sich das Video ansehen. Die Weitergabe von Daten an YouTube-Partner wird durch den erweiterten Datenschutzmodus hingegen nicht zwingend ausgeschlossen. So stellt YouTube – unabhängig davon, ob Sie sich ein Video ansehen – eine Verbindung zum Google DoubleClick-Netzwerk her.

Sobald Sie ein YouTube-Video auf dieser Website starten, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Des Weiteren kann YouTube nach Starten eines Videos verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern. Mit Hilfe dieser Cookies kann YouTube Informationen über Besucher dieser Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Gegebenenfalls können nach dem Start eines YouTube-Videos weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschliesslich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

11. LinkedIn

Wir nutzen Funktionen und Inhalte von LinkedIn, einen Dienst des Anbieters LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland. Grundsätzlich wird bei der Nutzung von Custom Audience eine nicht umkehrbare und nicht personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Ihren Nutzungsdaten generiert, die an LinkedIn zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt werden kann.

Wir setzen ausserdem den LinkedIn Insight Tag ein, ebenfalls ein Dienst von LinkedIn. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Sie Ihr Gefallen betreffend Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Sofern Sie Mitglied der Plattform LinkedIn sind, kann LinkedIn den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen Ihren Profilen zuordnen. Ebenso können wir Scripts und Massnahmen einbinden, welche uns Marketing- und Statistikfunktionen in LinkedIn erlauben. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, werden allerdings von LinkedIn gespeichert und verarbeitet. LinkedIn kann diese Daten mit dem jeweiligen Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke verwenden.

Weitere Informationen zur Funktionsweise des LinkedIn Insight Tag und generell zur Darstellung von LinkedIn-Ads erhalten Sie in den Datenschutzrichtlinien von LinkedIn.

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung der Daten für diesen Zweck liegt in unserem berechtigten Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

12. Google+

12.1. Darüber hinaus ist geplant, auf den Webseiten der Hunn Gartenmöbel AG Plugins des sozialen Netzwerkes „Google+“ einzubinden. Mithilfe der „Google+1“-Schaltfläche kann der Nutzer Informationen weltweit veröffentlichen. Über die „Google+1“-Schaltfläche erhält der Nutzer personalisierte Inhalte von „Google“ und „Google“-Partnern. „Google“ speichert sowohl die Information, dass der Nutzer für einen Inhalt „+1“ gegeben hat, als auch Informationen über die Seite, die der Nutzer beim Klicken auf „+1“ angesehen hat. Die „+1“-Aktivitäten des Nutzers können als Hinweise zusammen mit seinem Profilnamen und seinem Foto in „Google“-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in seinem „Google“-Profil, oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

12.2. „Google“ zeichnet Informationen über die „+1“-Aktivitäten des Nutzers auf, um die „Google“-Dienste für den Nutzer selbst und andere Nutzer zu verbessern. Um die „Google+1“-Schaltfläche verwenden zu können, benötigt der Nutzer ein weltweit sichtbares, öffentliches „Google“-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen „Google“-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den der Nutzer beim Teilen von Inhalten über sein „Google“-Konto verwendet hat. Die Identität seines „Google“-Profils kann anderen Nutzern angezeigt werden, die die E-Mail Adresse des Nutzers kennen oder über andere identifizierende Informationen über den Nutzer verfügen.

12.3. Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die vom Nutzer bereitgestellten Informationen gemäss den geltenden „Google“-Datenschutzbestimmungen genutzt. „Google“ veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die „+1“-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Webseiten. Die „Google“ Datenschutzbestimmungen sind unter https://www.google.de/intl/de/policies/?fg=1 zu finden.

13. Twitter

13.1. Auf den Webseiten der Hunn Gartenmöbel AG werden zukünftig auch Funktionen des sozialen Netzwerkes „Twitter“ eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das

Benutzen von „Twitter“ und der Funktion “Re-Tweet” werden die vom Nutzer besuchten Webseiten mit seinem „Twitter“-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an „Twitter“ übertragen.

13.2. Die Hunn Gartenmöbel AG weist darauf hin, dass sie als Anbieter nur ihrer eigenen Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch „Twitter“ erhält. Weitere Informationen hierzu sind in der Datenschutzerklärung von „Twitter“ unter http://twitter.com/privacy zu finden. Seine Datenschutzeinstellungen bei „Twitter“ kann der Nutzer in den Konto-Einstellungen unter twitter.com/account/settings ändern.

14. Newsletter-Versand

14.1. Der Nutzer hat die Möglichkeit, sich über die Webseite zu dem von der Hunn Gartenmöbel AG herausgegebenen E-Mail-Newsletter anzumelden. Hierfür ist die Eingabe einer E-Mail Adresse sowie Anrede, Vor- und Nachname erforderlich. Die Angabe weiterer personenbezogener Daten erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis.

14.2. Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen auf Grundlage von Artikel 3 Buchstage o des Bundesgesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb, UWG, regelmässig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Der Newsletter wird im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag durch einen Dienstleister versendet, an den wir Ihre E-Mail-Adresse hierzu weitergeben.

Dieser Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.

Siehe auch Eintrag 14.4. weiter unten auf dieser Seite.

14.3. Wenn Sie den Newsletter von Hunn Gartenmöbel AG in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich jederzeit abmelden. Klicken Sie dazu im Newsletter einfach auf den Link Newsletter abmelden oder schicken Sie ein Mail mit dem Betreff „Newsletter abbestellen“ an newsletter@hunn.ch. Wir werden Ihre Daten anschliessend umgehend aus unserer Datenbank löschen.

14.4. Evalanche

Diese Website nutzt Evalanche für den Versand von Newslettern. Der Anbieter ist die SC-Networks GmbH, Würmstrasse 4, 82319 Starnberg. Evalanche ist ein Dienst, mit dem der Newsletterversand organisiert und analysiert werden kann. Die von Ihnen zum Newsletterempfang eingegebenen Daten (z.B. E-Mail-Adresse) werden auf den Servern von SC-Networks in Deutschland gespeichert.

Unsere mit Evalanche versandten Newsletter ermöglichen uns die Analyse des Newsletterempfängers. Hierbei kann u.a. analysiert werden, wie viele Empfänger die Newsletter-Mail geöffnet haben und wie oft welcher Link im Newsletter angeklickt wurde. Mithilfe des sogenannten Conversion-Trackings kann ausserdem analysiert werden, ob nach Anklicken des Links im Newsletter eine vorab definierte Aktion (z.B. Kauf eines Produkts auf unserer Website) erfolgt ist. Weitere Informationen zur Datenanalyse durch Evalanche-Newsletter erhalten Sie unter: https://www.sc-networks.ch/produkt/funktionen/.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Bundesgesetz über den Datenschutz beziehungsweise, sofern und soweit anwendbar, Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen. Die Rechtmässigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Wenn Sie keine Analyse durch Evalanche wollen, müssen Sie den Newsletter abbestellen.

15. Weitergabe der Daten an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung dazu gegeben haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis, erforderlich ist.

Darüber hinaus geben wir Ihre Daten an Dritte weiter, soweit dies im Rahmen der Nutzung der Website und der Vertragsabwicklung nötig ist. Die Nutzung der hierzu weitergebenen Daten durch die Dritten ist streng auf die genannten Zwecke beschränkt.

Wenn Sie sich für eine Kreditkartenzahlung entscheiden, werden Sie auf die Applikation des Zahlungsanbieters weitergeleitet. Betreffend die Bearbeitung Ihrer Kreditkarteninformationen durch diese Dritten bitten wir Sie, auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung Ihres Kreditkartenherausgebers zu lesen.

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung der Daten für diesen Zweck liegt in unserem berechtigten Interesse, teilweise in Ihrer Einwilligung oder in der Durchführung eines Vertrags nach Art. 6 Abs. 1 lit. a, b und f DSGVO.

16. Übermittlung personenbezogener Daten ins Ausland

Hunn Gartenmöbel ist berechtigt, Ihre persönlichen Daten auch an dritte Unternehmen im Ausland zu übertragen, sofern dies im Rahmen der vorangehend genannten Zwecke erforderlich ist. Dabei werden die gesetzlichen Vorschriften zur Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte selbstverständlich eingehalten. Diese sind im gleichen Umfang wie der Anbieter selbst zum Datenschutz verpflichtet. Wenn das Datenschutzniveau in einem Land nicht dem schweizerischen oder dem EU-Datenschutzrecht entspricht, stellen wir vertraglich sicher, dass der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten demjenigen in der Schweiz bzw. demjenigen des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) jederzeit entspricht.

Aus Gründen der Vollständigkeit weisen wir für Nutzer mit Wohnsitz oder Sitz in der Schweiz darauf hin, dass in den USA Überwachungsmassnahmen von US-Behörden bestehen, die generell die Speicherung aller personenbezogenen Daten sämtlicher Personen, deren Daten aus der Schweiz in die USA übermittelt wurden, ermöglicht. Dies geschieht ohne Differenzierung, Einschränkung oder Ausnahme anhand des verfolgten Ziels und ohne ein objektives Kriterium, das es ermöglicht, den Zugang der US-Behörden zu den Daten und deren spätere Nutzung auf ganz bestimmte, strikt begrenzte Zwecke zu beschränken, die den sowohl mit dem Zugang zu diesen Daten als auch mit deren Nutzung verbundenen Eingriff zu rechtfertigen vermögen. Ausserdem weisen wir darauf hin, dass in den USA für die betroffenen Personen aus der Schweiz keine Rechtsbehelfe vorliegen, die es ihnen erlauben, Zugang zu den sie betreffenden Daten zu erhalten und deren Berichtigung oder Löschung zu erwirken, bzw. kein wirksamer gerichtlicher Rechtsschutz gegen generelle Zugriffsrechte von US-Behörden vorliegt. Wir weisen die Betroffenen explizit auf diese Rechts- und Sachlage hin, damit sie eine entsprechend informierte Entscheidung zur Einwilligung in die Verwendung ihrer Daten treffen können.

Nutzer mit Wohnsitz in einem Mitgliedstaat der EU weisen wir darauf hin, dass die USA aus Sicht der Europäischen Union – unter anderem aufgrund der in diesem Abschnitt genannten Themen – nicht über ein ausreichendes Datenschutzniveau verfügt. Soweit wir in dieser Datenschutzerklärung erläutert haben, dass Empfänger von Daten (z. B. Google) ihren Sitz in den USA haben, werden wir entweder durch vertragliche Regelungen mit diesen Unternehmen oder durch die Sicherstellung der Zertifizierung dieser Unternehmen unter dem EU- bzw. Swiss-US-Privacy-Shield sicherstellen, dass Ihre Daten bei unseren Partnern mit einem angemessenen Niveau geschützt sind.

17. Rechte des Nutzers

Sie haben im Rahmen des auf Sie anwendbaren Datenschutzrechts und soweit darin vorgesehen (wie etwa im Falle der DSGVO) das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, das Recht auf Einschränkung der Datenbearbeitung und sonst dem Widerspruch gegen unsere Datenbearbeitungen, insbesondere jener für Zwecke des Direktmarketings, des für Direktwerbung betriebenen Profilings und weiterer berechtigter Interessen an der Bearbeitung sowie auf Herausgabe gewisser Personendaten zwecks Übertragung an eine andere Stelle (sog. Datenportabilität). Bitte beachten Sie aber, dass wir uns vorbehalten, unsererseits die gesetzlich vorgesehenen Einschränkungen geltend zu machen, etwa wenn wir zur Aufbewahrung oder Bearbeitung gewisser Daten verpflichtet sind, daran ein überwiegendes Interesse haben (soweit wir uns darauf berufen dürfen) oder sie für die Geltendmachung von Ansprüchen benötigen. Falls für Sie Kosten anfallen, werden wir Sie vorab informieren. Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Bearbeitung Ihrer Personaldaten für bestimmte Zwecke erteilt haben (zum Beispiel bei Ihrer Anmeldung zum Erhalt von Newslettern oder Durchführung eines Background-Checks), bearbeiten wir Ihre Personendaten im Rahmen und gestützt auf diese Einwilligung, soweit wir keine andere Rechtsgrundlage haben und wir eine solche benötigen. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, was jedoch keine Auswirkung auf bereits erfolgte Datenbearbeitungen hat. Beachten Sie, dass die Ausübung dieser Rechte im Konflikt zu vertraglichen Abmachungen stehen kann und dies Folgen wie z.B. die vorzeitige Vertragsauflösung oder Kostenfolgen haben kann. Wir werden Sie diesfalls vorgängig informieren, wo dies nicht bereits vertraglich geregelt ist.

Die Ausübung solcher Rechte setzt in der Regel voraus, dass Sie Ihre Identität eindeutig nachweisen (z.B. durch eine Ausweiskopie, wo Ihre Identität sonst nicht klar ist bzw. verifiziert werden kann). Zur Geltendmachung Ihrer Rechte können Sie sich schriftlich an Hunn Gartenmöbel AG, Fischbacherstrasse 15, 5620 Bremgarten, Schweiz, oder per E-Mail an datenschutz@hunn.ch richten. Jede betroffene Person hat überdies das Recht, ihre Ansprüche gerichtlich durchzusetzen oder bei der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen. Die zuständige Datenschutzbehörde der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (https://www.edoeb.admin.ch).

18. Datensicherheit

Diese Website verwendet aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z.B. Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL/TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- oder TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten gelesen werden.

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmassnahmen, um Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Wenn Sie sich bei uns als Kunde registrieren, ist der Zugang zu Ihrem Kundenkonto jeweils nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zahlungsinformationen stets vertraulich behandeln und sich nach Ihrer Sitzung im Online-Konto abmelden sowie das Browserfenster schliessen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

19. Änderung der Datenschutzerklärung

Die Hunn Gartenmöbel AG behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen mit Wirkung für die Zukunft an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Der Nutzer wird gebeten, sich regelmässig anhand der jeweils aktuellen Datenschutzerklärung zu informieren.

20. Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz auf unserer Website haben, Auskünfte verlangen möchten oder die Löschung Ihrer Daten beantragen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner für Datenschutzrecht, indem Sie eine E-Mail an datenschutz@hunn.ch senden.

Version und Download der Datenschutzerklärung

Stand: Oktober 2022

Datenschutzerklärung als PDF speichern / drucken

Sofern Sie keinen PDF-Reader installiert haben können Sie diesen kostenfrei herunterladen z. B. unter https://get2.adobe.com/de/reader/

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet-Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

akzeptieren