Neue Kollektion

Gartenmöbel-Trends 2018

 

Wie schon in den letzten Jahren beobachtet, nimmt das Wohnen im Freien weiterhin an Bedeutung zu. Das Design der Gartenmöbel für die Saison 2018 ist daher wiederum geprägt von Einflüssen aus dem Indoor-Bereich ­‑ den hohen Komfort aus dem Wohnzimmer, möchte man künftig auch im Garten nicht mehr vermissen. Die stetige Weiterentwicklung von Materialien, die besonders outdoorfähige Eigenschaften haben, tragen positiv zu diesem Trend bei und lassen wahre Designstücke für das Wohnen im Garten entstehen. Dazu kommen unzählige Accessoires und Textilien, die den Outdoorbereich noch wohnlicher machen.

 

 

Die Hunn-Kollektion

Die Kollektion 2018 von Hunn Gartenmöbel AG widerspiegelt den Trend «Outdoorwohnen» und bietet eine Vielzahl an Gartenmöbeln mit Indoor-Charakter. Viele der Neuheiten sind zudem in einer kompletten Produktelinie erhältlich, welche von Gartentisch mit gemütlichen Dinning-Sesseln bis hin zum Loungebereich alles abdecken. Mit einer einheitlichen Möblierung schafft man stilvolle Outdoorlandschaften, wie wir es bereits vom Indoor-Wohnen gewohnt sind.

 

 

Garten-Trend

«Mid Century Stile»

Ein weiterer Trend für 2018 liegt in der Formgebung der Gartenmöbel: Das Design ist angelehnt an den «Mid Century Stile» und erinnert an Designklassiker vergangener Tage. Charakteristisch dafür sind leicht ausgestellte Beine und eine tiefe Sitzfläche in Kombination mit komfortablen Armlehnen. Angesagt sind auch kleine Loungetische, die mit nur wenigen Loungesesseln gemütliche Verweilzonen im Grünen schaffen. 

Bonaire entdecken

 

 

Schnurgeflecht Gartenmöbel

Im Jahr 2018 gewinnen zudem neue Geflecht-Arten an Beliebtheit – grobe Schnur- und Bandgeflechte sind die absoluten Newcomer für das Gartenjahr 2018. Die Webungen sind nicht mehr so dicht wie bei den altbewährten Polyrattanklassikern, sondern locker und lassen wunderbare Licht und Schattenspiele zu. Sanfte Farbtöne im Bereich von taupe, grau, beige oder auch das klassische schwarz lassen beeindruckende Möbelstücke entstehen, die voller Leichtigkeit den Garten bereichern. Grau in allen Farbnuancen ist ohnehin der Trend für das Gartenjahr 2018 - die Gartenmöbel sind in diesen neutralen Farben gehalten und Kontrast wird mit farbigen Kissen, Plaids und Accessoires geschaffen.

Gartenlounge Trends

Im Bereich der Lounges ist die Vielfalt grösser denn je, denn auch hier steht alles unter dem Motto: «der Garten als Erweiterung des Wohnzimmers». Bequeme Kissen machen die Lounges besonders wohnlich und sind dank hochwertiger und schnelltrocknenden Materialien für Draussen konzipiert. Hunn bietet Modelle in allen möglichen Materialien und Ausführungen. Besonders gefragt sind auch Lounges die modular zusammenstellbar sind oder die spezielle Funktionen und Design vereinen, wie beispielsweise individuell platzierbare oder verstellbare Rückenlehnen, ansteckbare Getränkehalter, usw. ‑­ mit den Modul-Lounges lassen sich übrigens grosszügige wie auch die etwas kleineren Aussenbereich optimal möblieren. 

Wohnlichkeit für den Outdoor-Bereich mit der neuen Modell-Reihe Kapstadt. Unser Trendsetter der Saison 2018. Kapstadt verfügt über die neue, patentierte italienische Polyolefin-Faser, welche optimale Eigenschaften für den Outdoorbereich hat. Das Material ist resistent gegen Pilze, Bakterien, Sonnenlicht, Feuchtigkeit, Chlor und Lebensmittelflecken.

Kapstadt-Sortiment entdecken

 

 

Multifunktionale Gartenmöbel

Eine weitere Tendenz im 2018 ist die Multifunktionalität von Gartenmöbel. Denn oftmals sind die Platzverhältnisse auf Balkon und Terrasse beschrenkt - auch in diesem Bereich bietet Hunn jede Menge neuer Gartenmöbel, die genau diesen Aspekt berücksichtigen.
Wie zum Beispiel die neue Gartenlounge-Gruppe Nizza: 

Das klare und geradlinige Design prägt das Erscheinungsbild dieser Modul-Lounge-Gruppe. Die steckbaren Arm- und Rückenlehnen sind individuell platzierbar. Die 3er Bank kann dank verstellbarem Sitzelement in eine äusserst bequeme Liege verwandelt werden. Ein weiteres Extra ist der einsteckbare Flaschenhalter aus hochwertigem Teakholz. Sämtliche Polster sind mit einem Sunbrella-Bezug in der Farbe rauchgrau ausgestattet und mit einer Quick Dry Füllung für schnelles abtrocken gefüllt.

Der dazu passende multifunktionale Loungetisch hat eine Keramiktischplatte und als Mittelement einen natürlichen Teakholz Einsatz. Er ist beidseitig aufklappbar für entspanntes Dinnieren in Loungeatmosphäre.

Zum Nizza Sortiment

 

Manila II

Rattan Wohlfühlinsel

Manila II ist eine äusserst komfortable Rattanliege mit passendem Sonnendach, welches Schutz vor Sonne und Wind bietet bietet. Für den optimalen Wohlfühlcharakter verfügt diese Loungeinsel über eine gemütliche Kissenausstattung, welche in 13 Farben erhältlich ist. 

 

Gartenliege Manilla II