Besuchen Sie uns in der neuen Hunn-Filiale in der Shopping World Lyssach - Gartenmöbel & Accessoires auf 800 m2 entdecken. 

Sonnenschirm-Typen für die Gastronomie

Worauf es bei Sonnenschirmen ankommt

Sind Sie auf der Suche nach innovativen Schattenlösungen für Ihren Aussenbereich? Gastro-Experten wissen, Wind und Wetter stellen hohe Ansprüche an Qualität und Langlebigkeit. Bei der Wahl der richtigen Beschattungslösung gibt es also einiges zu bedenken. Lesen Sie mehr dazu in diesem Beitrag.

Bei schönem Wetter freut Ihre Gäste nichts mehr als ein Schattenplatz auf Ihrer Terrasse. Damit die Freude länger als nur einen Sommer hält, sollte der Sonnenschirm nicht nur optisch passen. Doch Sonnenschirme gibt es viele – nur wenige werden den Anforderungen in der Gastronomie und Hotellerie gerecht. Dabei spielen das Design, die Handhabung und Funktionalität eine grosse Rolle bei der Wahl Ihres Sonnenschirmes. Neben der Wetterbeständigkeit sind auch der UV-Schutz, die Materialqualität und hochwertige Verarbeitung wichtige Kriterien. Daher bietet Hunn für die Gastronomie und Hotellerie das gesamte Sortiment von der Firma Glatz® an. Exklusiv in der Schweiz erhalten Sie bei Hunn auch die Sonnenschirme der Firma Jardinico®.

Der Ampelschirm 

Ampelschirme sind überaus praktisch, denn im Gegensatz zu klassischen Sonnenschirmen sorgt der aussenliegende Schirmstock für extra Platz und Bewegungsfreiheit. Er wird auch Freiarmschirm oder Pendelschirm genannt - das Schirmdach hängt also frei über der Stelle, wo Schatten gewünscht wird. Ein Gartentisch kann direkt unterhalb des Ampelschirmes platziert werden und wird komplett beschattet. Darüber hinaus lässt sich die Schirmfläche von Ampelschirmen besonders stark und in jede gewünschte Schrägstellung neigen und drehen. Mit nur wenigen Handgriffen sorgen Sie so für passenden Sonnenschutz – selbst bei tiefstehender Abendsonne. Die grosse Fläche des Schirmdachs kann jederzeit vollumfänglich genutzt werden.

Ampelschirme entdecken

Das Jardinico® Sonnenschirm Sortiment 

Die exklusiven Sonnenschirme von Jardinico® sind absolute Designobjekte und lassen sich einfach und ohne Kraftaufwand bedienen. Das schlichte, achteckige Design spiegelt sich in allen Teilen wider und sorgt für einen modernen Look. Das Gestell aus Aluminium wird mit einem Stoffbezug von Sunbrella® (100% Acrylgewebe) ergänzt, welcher besonders farb- und UV-beständig, wasserabweisend und pflegeleicht ist. Für ein einfaches und schnelles Anbringen und Abnehmen des Stoffes sorgt das LOXX® System aus Edelstahl an den Verstrebungen. Jardinico® Sonnenschirme lassen sich bei Nichtgebrauch platzsparend verstauen. Dazu inklusive gibt es bei jedem Sonnenschirm von Jardinico® die passende Sunbrella®-Schutzhülle.

Das Jardinico® Sonnenschirm Sortiment
Sonnenschirme von Jardinico®

Madalena

Sonnenschirm quadratisch

Merida

Sonnenschirm quadratisch

Almeria

Sonnenschirm quadratisch

Marbella

Sonnenschirm quadratisch

Unterschied bei den Stoffqualitäten und deren UV-Schutz 

Beim Stoffbezug für einen Sonnenschirm gibt es unterschiedliche Stoffqualitäten. Neben dem Wind muss auch der Stoffbezug gegen starke UV-Strahlen standhalten. Gerade bei einem Sonnenschirm in der Gastronomie oder Hotellerie ist dieser vielfach der Sonne ausgesetzt, was mit der Zeit zu einem Ausbleichen des Stoffes führt. Wie stark und schnell die Farbe ausbleicht, wird durch die Qualität und Lichtechtheit des Stoffbezuges definiert. Wir empfehlen sich in diesem Thema professionelle Beratung einzuholen.

Der Hersteller Glatz® bietet beispielsweise seine Schirmbezüge in drei Stoffklassen (Stoffklasse 2/4/5) an. Diese bieten einen hohen UV-Schutz von mindestens 98 Prozent, was vergleichbar ist mit einem Sonnenschutzfaktor von 50+. So behalten hochwertige Stoffe (Stoffklasse 4/5) ihre volle Farbkraft bis zu 160 Tage bei direkter Sonneneinstrahlung, bevor kleinere Farbveränderungen sichtbar sind. Bei qualitativ minderwertigen Stoffen bleicht der Stoff bereits in der Hälfte der Zeit aus. 

Nachhaltigkeit auch bei Sonnenschirmen 

Auf eine hohe Material- und Stoffqualität sowie hochwertige Verarbeitung des Sonnenschirms gilt es zu achten. Das verspricht Langlebigkeit und eine nachhaltige Investition in Ihren Aussenbereich. Weiter gilt es zu beachten, dass ein langjähriges Sortiment verfügbar und auch ein Reparaturservice möglich ist. So haben Sie und Ihre Gäste länger Freude an den Sonnenschirmen. Und sollte die Schirmstofffarbe nicht mehr zu Ihrem Outdoor-Mobiliar passen, wechseln Sie ganz einfach den Bezug aus. Die Entsorgung des Sonnenschirms nur aufgrund eines Schadens oder eines neuen Farbtrends ist bei hochwertigen Sonnenschirmen nicht nötig.

Der Natur zuliebe: Bei der Glatz® Green Kollektion handelt es sich um eine nachhaltige Produktlinie, bei welcher das Sonnenschirmgewebe die Luft reinigt (Photokatalyse).

Video Green Kollektion anschauen

Grossschirme nach Mass 

Auf Anfrage bieten einige Hersteller neben den Standardgrössen auch Sondergrössen an, die individuell auf Ihre Terrasse abgestimmt sind. Damit lässt sich jedes Beschattungsproblem lösen – so auch an windexponierten Lagen wie in den Bergen oder an Seen. Werden die Sonnenschirme an Orten mit einem starkem Windpotential platziert, sollten diese mit einer festinstallierten Bodenhülse verankert werden für eine absolute Sicherheit und einen reibungslosen Ablauf im Service.

Die Gastro-Experten von Hunn beraten Sie mit langjähriger Erfahrung und analysieren mit Ihnen die Bodenbeschaffenheit, den Sonnenverlauf sowie die Platzverhältnisse auf Ihrer Terrasse.

Grossschirme nach Mass
 

Haben Sie Fragen rund um Sonnenschirme für Ihren Aussenbereich?

Unsere Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet-Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

akzeptieren