Familienzeit im Freien

Kinderfreundliche und robuste Gartenmöbel

Die Aluminium und Rope Gartenlounge Mali steht vor einem Pool, eine Familie sitzt darauf.
Ein Teakholz Gartentisch von Hunn mit einer grossen Familie beim Essen in einem Garten.

In der warmen Jahreszeit erobern unsere Kinder den Garten und die Terrasse und machen diesen zu ihrem eigenen Reich. Beim Ballspielen und fröhlichen Herumtollen wird viel Energie verbraucht. Damit die Kleinen auch mal zur Ruhe kommen können, benötigen Sie robuste, sichere und vor allem kinderfreundliche Gartenmöbel und für die gute Stimmung viele farbenfrohe Gartenaccessoires.

Hier erhalten Sie viele Tipps, worauf Sie bei der Wahl von kinderfreundlichen Gartenmöbeln achten sollten und wie Sie den Garten zum Paradies für Gross und Klein gestalten. 

 

 

Abgerundete Ecken und weiche Polsterungen

Achten Sie bei der Neuanschaffung von Gartenmöbeln auf eine gute Verarbeitung und wenn möglich auf abgerundete Ecken und Kanten. Beim fröhlichen «Fangen-Spiel» im Freien ist ein Sturz fast schon vorprogrammiert. Dank abgerundeter Ecken und weichen Polsterungen kann ein schlimmer Unfall verhindert werden.

Wie gut, dass genau dies ein aktueller Trend bei Gartenmöbel ist, weiche Outdoorpolster und abgerundete Formen finden Sie in unseren Modellreihen Granada und Mali.

Gartenlounges entdecken

 

 

Schmutzabweisende Outdoorkissen

Vielleicht denken Sie mit kleinen Kindern im Haushalt nicht in erster Linie an eine gepolsterte Gartenlounge mit vielen einladenden Kissen. Dank innovativer und schmutzabweisender Textilien ist dies aber problemlos mit Kleinkindern umsetzbar. Sunbrella® und Tuvatextil Stoffe sind beispielsweise extra behandelte Stoffe, welcher bei der Produktion eine zusätzliche Imprägnierung erhalten, sodass die Oberfläche eine abperlende Wirkung erhält. Das behandelte Gewebe ist durch die Behandlung wasser- und schmutzabweisend (gegen Schmutzwasserflecken und fetthaltige Substanzen). Gleichzeitig wird der Bildung von Schimmel vorgebeugt. Somit verzeihen sie auch Mal ein verschüttetes Getränk oder schmutzige Kinderhändchen.

Mehr zu Outdoorstoffen

 

Farbenfrohe Gartenmöbel

Nebst den Sicherheitskriterien, die Gartenmöbel in einem kinderfreundlichen Garten erfüllen sollten, darf auch das Design nicht zu kurz kommen. Würden wir die Kinder entscheiden lassen, dann müsste es auf jeden Fall bunt werden! Wie gut, dass wir Ihnen in dieser Hinsicht eine grosse Palette an farbenfrohen Gartenmöbeln anbieten können. Diese lassen sich in einem Farbton arrangieren oder ganz beliebig untereinander kombinieren. Viele unserer Stahlgartenmöbel gibt es in bis zu sechs verschiedenen Farben, darunter auch viele trendige Materialkombinationen mit Rope-Geflechten und bequemen Outdoorpolsterungen.

 

Standfestes und robustes Gartenmobiliar wählen

Die Neugier steckt in jedem Kind und sobald der Nachwuchs zu krabbeln beginnt oder bereits laufen kann, wird schnell jeder Gegenstand und vor allem das Gartenmobiliar zum Klettergerüst umfunktioniert und somit zu einer echten Gefahr. Um unliebsame Unfälle zu vermeiden, sollten Sie auf standfestes und robustes Gartenmobiliar setzen, welches auch etwas an Gewicht aushält und nicht sofort umkippt. Dieses Qualitätsmerkmal finden Sie nur in hochwertig verarbeiteten Gartenmöbeln. Bedenken Sie auch, dass sich die Investition in solches Mobiliar bezahlt macht, denn hochwertige Gartenmöbel haben eine viel längere Lebensdauer und überstehen somit auch die etwas anspruchsvollere Zeit mit Kindern.

Keramik Gartentische - Kratzunempfindlich und abriebfest

Keramik ist ein pflegeleichtes, äussert robustes Material und erfreut sich grosser Beliebtheit. Nebst perfekten Voraussetzungen für den Einsatz im Aussenbereich bieten Keramikplatten verschiedene, elegante Decors für den perfekten Familien-Gartentisch.

Keramiktischplatten werden aus natürlichen Ursprungsmaterialien hergestellt. Quarz, Tonerde und Mineralien werden unter hohem Druck gepresst und anschliessend bei extremer Hitze verfestigt. Dieses Produktionsverfahren macht Keramikplatten hart, kratzunempfindlich und abriebfest. Da darf auf dem Gartentisch auch mal gebastelt und gemalt werden.

Ausserdem ist das Material UV- und hitzebeständig, weshalb es im Sommer bestens im Freien eingesetzt werden kann und auch bei grosser Hitze noch angenehm für empfindliche Kinderhändchen ist.

Keramik Gartentische entdecken

Bunte Gartenaccessoires

Die Vögel zwitschern, ein Glacé in der Hand - das bedeutet viel Familienzeit im Freien. Holen Sie sich frischen Wind in den Garten und dekorieren Sie diesen mit vielen bunten Gartenaccessoires, das lässt Kinderherzen höherschlagen!

Ein Outdoorteppich ist ein schönes und nützliches Gestaltungselement, vor allem wenn noch ganz kleine Kinder zur Familie gehören, denn auf einem Teppich lässt es sich viel angenehmer spielen als auf dem kalten Plattenboden. Und auf farbenfrohen Outdoor-Poufs sitzen Kinder sowieso gerne und funktionieren diese gleich als Spielzeug um.